Über

Hallo ich werde hier in mein Blog.Lieder und Gedanken eintragen,die meine Gefühle wider spiegeln.Lieder die zu meiner situation passen.Ich habe viel Falsch gemacht im Leben,aber trozdem,wollte und will ich Niemanden wehtun.Ich wurde verletzt und habe sehr gelitten,ich tu es manchmal immernoch.Weil ich nicht weiss,was ich tun soll.Was ist Richtig?Was ist Falsch?Ich weiss nur eins Vergessen kann ich nie.Gefühle kann man nicht abstellen,sie sind einfach da,ob man will oder nicht.So ist das Leben und ich muss versuchen damit klar zu kommen.

Alter: 40
aus: 22846 Hamburg
 

Ich mag diese...

Musiker: Böhse Onkelz, Eisbrecher,Michelle,Massendefekt,Matthias ,Reim,Oomph ,Megaherz,claudia Jung,Mantus
Dj.Networks ,Tunnel Trance,hardstyle,planlos, unheilig,blutengel
Lieder: 5.März ,bin ich nur glücklich ,wenn es schmerzt,
Alles nur Lüge(megaherz)
träume-(planlos)
Ohne Dich (Blutengel)
Tränenmeer(der W.)
Niemals (lame imortelle)
Unheilig:sag ja , spiegelbild,freiheit, dein clown
eisbrecher: ohne dich
Sendungen: Hinter Gittern ,C.S.I,Alles was zählt,Prison Break
Filme: Saw,are you scared?, schrooms,Horrorfilme
Schauspieler: Vin Diesel,Antonio Banderas,wentworth miller
Hobbies: Lesen, Musik hören,Autos,Traurig sein.........



Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
Tja was soll ich schreiben,da war ich eben jung

Wenn ich mal groß bin...:
ich bin schon 1,70cm,grösser will ich nicht sein

In der Woche...:
bin ich arbeiten im altenheim

Ich wünsche mir...:
Das ich irgendwann glücklich bin und das alle meine freunde und meine familie gesund bleiben.

Ich glaube...:
an die ewige Liebe

Ich liebe...:
Unheilig

Ich grüße...:
alle die mich kennen



Werbung




Blog

Dein clown

Gute Miene zum bösen Spiel
Erscheint mir wie das Alltagsziel
Sind die Tage trostlos, leer
Ich will und kann und weiß nicht mehr

Ich soll dir täglich Freude spenden
Das Blatt für dich zum Guten wenden
Ein Lächeln auf die Lippen legen
Dein starres, stolzes Herz bewegen

Ich will nicht lachen, wenn ich weinen muss
stetig wächst in mir nur noch Verdruss
Ich will nicht schreien, wenn ich weinen will
Ich war schon viel zu lange viel zu still

Ich bin

Nur in Träumen unbesiegbar
Und kein Schatten meiner selbst
Nur in Wünschen unentbehrlich
Wenn ein Lichtblick nicht mehr zählt

Ist der Zweifel noch so groß
Aus dem Rampenlicht zu gehen
Was die Wahrheit dir dann zeigt
Ist nicht mehr was du willst


Viel zu viele Tränen vergossen
Viel zu viele Träume sind verflossen
Kaltes Salz auf meiner Haut
Stumme Schreie werden laut

Kann ich denn so weiterleben
In mein Schicksal mich ergeben
Will ich dem nicht doch entrinnen
Und den Neuanfang beginnen

Ich will nicht lachen, wenn ich weinen muss
stetig wächst in mir nur noch Verdruss
Ich will nicht schreien, wenn ich weinen will
Ich war schon viel zu lange viel zu still

Ich bin nicht mehr dein Clown

Nur in Träumen unbesiegbar.....

1 Kommentar angeleye77 am 2.12.08 17:46, kommentieren

spiegelbild

Sag mir alles was du denkst
Sag mir alles was du siehst
Wo gingst du hin
Hast du dich dafür gehasst
Wenn Gedanken weiter waren
Und dein Wort blieb stehen

Wolltest alles schon beenden
Weil die Hoffnung einfach ging
Was ist dann geschehen
Warst du viel zu oft alleine
Weil jeder der mit dir sprach
Aus Mitleid ging

Ich habe dich niemals vergessen
Nur vertrieben und verdrängt
Wo gingst du hin
Hatte viel zu oft nur Angst
Zu dir zu stehen und zu sprechen
Was ist dann geschehen

Jede Erinnerung jede Flucht
jeder noch so weite Weg
führte nur zu dir zurück
warst du viel zu oft alleine
Weil jeder der mit dir sprach
aus Mitleid ging

Manchmal kommst du mich besuchen
Und erinnerst mich daran
Wenn die Angst kam zu verlieren
hab ich oft an dich gedacht
denn wo sind all die klugen Stimmen
Die dein Leben einfach planten
Wo sind sie hin
Und wo sind all die Besserwisser
Die nur lachten und dich straften
Jetzt sind sie still, endlich still

Mit der Klinge in der Hand
Warst du kurz davor zu gehen
Was ist dann geschehen
Hast gewartet auf den Mut
Der als Hoffnung wiederkam
wie weit wolltest du gehen

Hättest dir niemals verziehen
Nur aus Schwäche aufzugeben
Was ist dann geschehen
Nur weil andere dich nicht sehen
So wie du wirklich bist
Wie weit wolltest du gehen

Manchmal kommst du mich besuchen....

Wenn du heute vor mir stehst
Und ich in deine Augen seh
Macht alles Sinn
Denn ohne deinen Schmerz
Hätte ich nie die Kraft gefunden
So zu sein wie ich heute bin

Manchmal kommst du mich besuchen

1 Kommentar angeleye77 am 2.12.08 17:44, kommentieren

JA und wieder ein Lied was passt!!!!!!!

Alles nur Lüge (Megaherz)

Wir waren mal groß, hatten jede Menge Pläne
Ich weiß nicht warum, plötzlich war es rum
Und wir zeigten uns nur noch die Zähne
Es ist das alte Spiel, aus Lust wird Frust
Und Eifersucht macht eh alles kaputt
Statt drüber zu reden, was einen frustriert
Sagt man nur das falsche und wird ausradiert

Hab ich dich jemals denn betrogen?
Wollte nur fair sein, ungelogen
Du hast gesagt, dass du mich liebst und jetzt?
Warum?

War alles nur Lüge?
Große Gefühle
Warum?

Ich hab diesmal geglaubt es wäre anders, es könnte funktionieren
Ich war wie gelähmt, als du sagtest, wir zwei würden nicht mehr harmonieren
Per Handy ausgeklickt, kein Ton, kein Wort, ich bin ausgetickt, hast du’s nie bereut
Völlig kalt stehst du vor mir und hinter dir deine neue Tussi.

Ich wünschte, ich hätt dich mal betrogen
Und es wär alles aufgeflogen
Dann wüsst ich wenigstens den Grund, fick dich!
Warum?

War alles nur Lüge?
Große Gefühle
Sag mir warum
War alles nur Lüge?
Spielst hier die Kühle
Sag mir warum

Kannst du mir noch in die Augen sehen
Wo ist das Feuer, das ich vermiss
Soll es so jetzt auseinandergehen
Dann will ich, dass du dich für immer, für immer verpisst
Warum?

Alles nur Lüge
Von wegen große Gefühle
Spiel ruhig die Kühle
Es interessiert mich nicht mehr

1 Kommentar angeleye77 am 30.7.08 21:41, kommentieren

Denk an Mich

Besser Deutsch - Denk an mich

[Strophe 1]

Was ist nur mit uns Geschehen
Ich kann und will es nicht verstehen
Schönes leben sag auf wiedersehn
ich werde nun meinen Weg geh'n
Ich dachte ich wäre deine Droge
doch du bist inzwischen Clean
Keine Hoffnung stehen zu bleiben
werfe ich zurück ,zurück
Mit riesen Schritten lauf ich auf den Abgrund zu
seh mich um doch wo bist du
ganz alleine werde ich weitergehen
werde dich vielleicht in meinen träumen sehen

[Refrain]

Ganz egal, wo bist du
Denk an mich,
Ganz egal, wo bist du
Denk an mich,
So wie ich an dich
Denke an Mich ,Mich

[Strophe 2]

Viele Narben prägen mein Leben
ich würde alles dafür geben
wäre meine Seele endlich rein
würde ich vor Freude weinen
Seh mich an ,ich weiss ich bin dir nicht egal (nicht egal

1 Kommentar angeleye77 am 3.6.07 14:08, kommentieren

sehnsucht

Was ist geschehen, was ist bloss passiert? Ich bin allein und mein Herz erfriert. E
s geht mir schlecht, doch das ist mir scheissegal.
Wünschte mir sehr, wir versuchten es nochmal!


Refr:

Kann dich nicht vergessen, denke immer nur an dich. (nur an dich).
Bin wie besessen und versteh das alles nicht.


Str:

Ich sehe Schatten von dir ,an jeder Wand, denke nur an dich, du raubst mir denn Verstand.
Weine heimlich und leise, fühle mich so leer.
Bin so allein .Ich Vermisse dich so sehr.


Ref:

Kann dich nicht vergessen, denke immer nur an dich. (nur an dich).
Bin wie besessen und versteh das alles nicht.


Str:

Im meinen träumen, bist du immer noch dabei.
Eine Liebe auf ewig doch es ist aus und vorbei.
Ich werds niemals begreifen ,was eigentlich geschah.
Gefühle müssen Sterben und die Erinnerung an das was mal war.


Ref:

Kann dich nicht vergessen,denke immer nur an dich.(nur an dich).
Bin wie besessen und versteh das alles nicht.

Kann dich nicht vergessen, denke nur an dich.(nur an dich).
Bin wie besessen und Vertseh das alles nich.

1 Kommentar angeleye77 am 3.6.07 14:02, kommentieren

ich will dich immer noch

ich will dich immer noch

Interpret: Matthias Reim

Matthias Reim

Wieviele Nächte haben wir beide uns gefetzt
Die ganze Nachbarschaft in Angst
und Schrecken versetzt

Und wie oft räumtest du schon meine Sachen aus
und warfst sie auf die Strasse raus
Als du dann endlich mit mir Schluß gemacht hast
hab ich ganz ehrlich so für mich drei Kreuze gemacht
Wollt nichts mehr wissen von dir
fast über ein Jahr
Bis ich dich heut wiedersah

Ich hab sofort gedacht schick den Typ weg
den du da bei dir hast
bevor ich dem vielleicht noch eine verpass

Ich will dich
Ich will dich immer noch
Ich will dich immer noch zurück
Auch wenn dein neuer Freund mir´n
Mittelfinger zeigt
und sagt dass ich dich nie mehr wiederkrieg
Ich will dich immer noch
Ich will dich immer noch für mich
und wenn du ehrlich bist
fühlst du genau wie ich
Ich weiß es doch
Du willst mich immer noch

Wieviele Nächte haben wir beide uns geliebt
und uns geschwor´n dass uns kein Mensch mehr aus den Kissen kriegt
Du hast gesagt so super wär es nur mit mir
Was willst du dann mit dem da hier
Du kannst ja alles machen was du willst
Doch glaub ich kaum dass der Typ
deine Sehnsucht stillt
Du weißt ja Eifersucht ist mir völlig Fremd
Ich sags dir nur weil ich dich kenn

Und darum jetzt mein rat
Schick den Typen weg
den du da bei dir hast
bevor ich dem vielleicht noch eine verpass

Ich will dich
Ich will dich immer noch
Ich will dich immer noch zurück
Auch wenn dein neuer Freund mir´n
Mittelfinger zeigt
und sagt dass ich dich nie mehr wiederkrieg
Ich will dich immer noch
Ich will dich immer noch für mich
und wenn du ehrlich bist
fühlst du genau wie ich
Ich weiß es doch
Ich will dich immer noch

Ich will dich immer noch zurück
Auch wenn dein neuer Freund mir´n
Mittelfinger zeigt
und sagt dass ich dich nie mehr wiederkrieg
Ich will dich immer noch
Ich will dich immer noch für mich
und wenn du ehrlich bist
fühlst du genau wie ich
Ich weiß es doch
Du willst mich immer noch

1 Kommentar angeleye77 am 13.5.07 16:56, kommentieren

Massendefekt-ein neues Kapitel

Ein letzter Blick zurück, es ist Zeit zu gehen,
seit ihr wirklich gute Freunde, dann könnt ihr mich verstehen,
ein Kapitel geht vorbei, neue Ziele neuer Mut,
blättere um im Buch des Lebens, die Welt ist gross genug,

ich erinner´ mich daran, als würde gestern heute sein,
Ich erinner´ mich noch gut daran, ich will bei Dir sein,
bitte vergiss mich nicht, mein Herz schlägt immer noch für dich,

der Abschied fiel nicht leicht, so habe ichs mir vorgestellt,
wie ein oscarreifer Film, in dem das gute Ende fehlt,
alles geht einmal vorbei, doch vorbei ist es noch lange nicht,
es ist noch lange kein Ende in Sicht

ich erinner´ mich daran, als würde gestern heute sein,
Ich erinner´ mich noch gut daran, ich will bei Dir sein,
bitte vergiss mich nicht, mein Herz schlägt immer noch für dich,

mein Herz schlägt immer noch für dich, bitte vergiss mich nicht,
ich erinner´ mich daran, als würde gestern heute sein,
ich erinner´ mich noch gut dran, ich will bei dir sein,
bitte vergiss mich nicht, mein Herz schlägt immer noch für dich

Und es wird immer für Dich schlagen.

angeleye77 am 2.5.07 16:28, kommentieren